Bücher, Menschen und andere Absurditäten
  Startseite
  Archiv
  Rollenspiel
  Absurditäten ausserhalb Bibliothekariens
  Gästebuch
  Kontakt

   Lieblingsblogger
   Flusskiesel
   Meine GuildWars Gildenseite
   Meine Lieblingswiki
   Rollenspiel Funseite
   Mein liebstes Laufforum

http://myblog.de/bibblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Harry Potter Fieber

Mann, bin ich froh, dass nun endlich der letzte Band raus ist und nun bald Ruhe herrschen wird im Zauberreich.

 Versteht mich nicht falsch, ich habe auch alle Bände gelesen und nichts gegen Harry persönlich, aber es wird Zeit, dass auch all die andere gute Fantasyliteratur für Kinder und Jugendliche wieder aus dem Regal geholt und gelesen wird.

 Schlimm ist auch das ewig "Haben Sie was wie Harry Potter"? Nein, hab ich nicht, aber ich habe viel tollere Sachen wie Bartimäus von Jonathan Stroud, die fantastischen Reihen von Kai Meyer oder die Klippenland Saga von Chris Riddell! Oder die alte "schwarze Reihe" von Wolfgang Hohlbein. Das sind auch klasse Bücher!

Also, danke HArry für 7 wundervolle Jahre, aber jetzt ab ins Regal und gut ist. 

17.8.07 17:50
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


s.meyer / Website (22.12.07 15:34)
Vollste Zustimmung. Harry Potter (und auch Herr der Ringe) haben zwar viele für das Thema begeistert, jedoch auch das gesamte Universum auf diese beiden Themen reduziert.

Fraglich jedoch, ob sich die masse auch nun lesestark auf die andere Bücher stürzen wird

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung